KLARTEXT! unterstützt das Projekt Act4Respect – des Vereins sprungbrett und der AK Wien

Der Verein sprungbrett für Mädchen und die AK Wien geben den Beginn des Projektes Act4Respect bekannt. Das Pilotprojekt mit einer Laufzeit von 2 Jahren bietet Beratung und Unterstützung bei sexueller Belästigung am Arbeitsplatz an.

Das Projektangebot umfasst:
Telefonberatung österreichweit unter der Nummer 0670 600 70 80
immer Montag 11:00 – 14:00 und Donnerstag 16:00 – 19:00 Uhr
Auskunft zu allgemeinen Fragen zum Projekt und Thema per Telefon und E-Mail
Einzelberatungen im Raum Wien für Betroffene und Angehörige
Sensibilisierungsworkshops mit Lehrlingsgruppen an Wiener Berufsschulen
Informationsveranstaltungen für Wiener Unternehmen und Berufsschulen
Unter Einbeziehung der Erfahrungen aus dem Projekt wird ein Leitfaden für Unternehmen zum Thema sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz verfasst

Eine Studie der AK Wien und des AMS („Junge Frauen und Männer als Betroffene von sexueller Belästigung in Ausbildung und Beruf“, 2016) ergab, dass junge Arbeitnehmer*innen und Lehrlinge besonders häufig von sexueller Belästigung am Arbeitsplatz betroffen sind, da erste Anstellungen, Ausbildungsverhältnisse und Praktika häufig durch starke Abhängigkeiten und Hierarchien geprägt sind. Die Betroffenen fühlen sich oft hilflos und haben Angst, über das Erlebte zu sprechen. Gesellschaftliche Erwartungen und die Tabuisierung von sexueller Belästigung begünstigen zusätzlich eine Kultur des Schweigens, die Betroffene isoliert.

Act4Respect eröffnet die Möglichkeit, sich an eine beratende Stelle zu wenden, die abseits von rechtlichen Maßnahmen Unterstützung bietet. Der Verein sprungbrett verfügt über langjährige Expertise in der Mädchen*beratung, und kann Betroffene somit fachgerecht unterstützen, über das Erlebte zu sprechen und Handlungsspielräume zu erarbeiten. Die Beratung ist vertraulich, kostenlos und auf Wunsch anonym.

Zielgruppe: Das Projekt richtet sich sowohl an Betroffene als auch an Berufsschulen sowie an Unternehmen (Ausbilder*innen, Führungskräfte, Betriebsrät*innen, …), die im Betrieb für die Probleme sexueller Belästigung sensibilisieren möchten.

Bitte: Um das Angebot von Act4Respect einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen, bitten wir Sie um Verbreitung der Informationen über Ihre digitalen und analogen Kanäle.

Links:
Act4Respect Homepage: https://sprungbrett.or.at/allgemein/act4respect/
Act4Respect Infofolder zum Downloaden: https://sprungbrett.or.at/wp-content/uploads/2019/11/Infofolder_Act4Respect_Verein-sprungbrett.pdf

Kontakt:
Karoline Kehrer, Projektkoordination
01 / 789 45 45 33
act4respect@sprungbrett.or.at

Weiterbildung schenken und Gutes tun!

Weiterbildung schenken und Gutes tun!

Schon eine Idee, was Ihr euren Lieben heuer zu Weihnachten schenken wollt?
Wie wär’s mit ein bisschen Weiterbildung?
Schenke ein Handwerk-mit dem Du oder Deine Freunde in Zukunft coole Sachen selber machen können!
Schneide zB. Dein eigenes Video zusammen mit deinen Urlaubsfotos.
Oder gestaltet in Zukunft Eure Geburtstagskarten, Glückwunschkarten, etc. selber in InDesign!

Störungen

Hallo liebe Leute!
Aufgrund von Störungen unseres Anbieters haben wir immer wieder Ausfälle zu beklagen. Bei Nichterreichen unseres Festnetzanschlusses,
sind wir unter: 0664/ 326 72 36 erreichbar!
Vielen Dank für das Verständnis!
Euer Klartext – Team